CMC Mercedes SSK 1932 "Schwarzer Prinz"

459,00 EUR UVP 497,00 EUR Sie sparen 7.6% (38,00 EUR)

inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Ein Meisterwerk der Modellbaukunst: CMC Mercedes SSK 1932 “Schwarzer Prinz”

Trossi hat das Fahrzeug allerdings nie aus den Augen gelassen und kaufte es am 21. Juni 1933 zurück. Das war der Zeitpunkt, als er eigenhändig die heutige, äußerst strömungsgünstige Karosserie entwarf, die dem damaligen Zeitgeist mit aerodynamisch aussehender Gestaltung in vielen Bereichen entsprach. Den englischen Karosseriebauer Willi White betraute er mit der Umsetzung seines Entwurfs.

Technische Daten des CMC-Modells:
  1. Modell: Fertigmodell, handmontiertes Präzisionsmodell
  2. Hersteller: CMC GmbH, Classic Model Cars, Deutschland
  3. Maßstab: 1:18
  4. Art.-No.: M-225
  5. Teile: über 1.000
  6. Limitierung: ---
Modell Details:
  • Handmontiert aus mehr als 1.000 Teilen
  • Brillante Lackierung in feinstem Glanz
  • Lenkbare Vorderräder
  • Feine Nachbildung des 6-Zylinder Reihenmotors mit Kompressor
  • Aufklappbare zweiflügelige Motorhaube. Jeder Haubenbügel einzeln mit einem echten Lederriemen gesichert
  • Aufwändig gestaltetes Armaturenbrett mit handeingesetzten Rundinstrumenten
  • Cockpit-Einrahmung und Sitze mit echtem Leder belegt
  • Frontpartie mit Kühler und Scheinwerfer in präziser Detailarbeit
  • Räder in filigraner Speichenausführung
  • Reserverad unter dem aufklappbaren Kofferraumdeckel
  • Seitliche Auspuffkrümmer in Metallrohren ausgeführt
  • detaillierte Darstellung des Fahrzeugbodens inklusive der Abgasanlage
  • Römisches Auto-Kennzeichen aus dem Jahre 1932 in originaler Wiedergabe
Beschreibung des Originalfahrzeugs: Mit diesem Modell kehrt CMC Classic Model Cars zu den Wurzeln der eigenen Firmengeschichte zurück. Das erste selbst entwickelte Modell der Unternehmensgründer Shuxiao Jia und Herbert Nickerl war 1995 genau dieses historische Einzelstück, damals noch im Maßstab 1:24 nachgebildet. Gleich nach dem Debüt wurde die CMC-Miniatur von einem Fachmagazin zum „Modell des Jahres 1995“ gewählt – einen besseren Start hätte das junge Unternehmen nicht haben können.

So faszinierend wie das CMC-Modell ist auch das Vorbildfahrzeug, das als einer der weltweit wertvollsten Mercedes-Benz gilt. Von den nur etwa 30 je gebauten SSK hat die Chassis-Nummer 36038 eine der interessantesten Geschichten zu erzählen. Sie wurde 1930 zunächst als Fahrgestell ohne Karosserie nach Japan geliefert. Von dort gelangte das Chassis nach Italien, wo es seine erste Karosserie bekam. Der neue Besitzer und private Rennfahrer Carlo Felice Trossi setzte den SSK zunächst bei Rennen ein. Dann aber verfolgte er die Idee, dem Wagen eine strömungsgünstige Roadster-Karosserie im Stil der damaligen Zeit zu geben. Die wissenschaftliche Aerodynamik stand in den frühen 1930er-Jahren noch ganz am Anfang. Viele der Stromlinienfahrzeuge dieser Epoche sehen schnittig aus, ohne dass sie nachweisliche dynamische Vorteile haben. Man kann sagen, es war eine Mode der Zeit, in der selbst Gebrauchsgegenstände stromlinienförmig gestaltet wurden.

Trossi brachte seine Idee dieser einmaligen Sonderkarosserie selbst zu Papier.

Markant sind die tropfenförmigen Kotflügel aller Räder, das spitz zulaufende Heck und die geschwungenen Verbindungsbleche zwischen den hinteren Kotflügeln und dem Heck. Die Ausführung der Arbeit wird einem britischen Karosseriebauer mit Namen Willie White zugeschrieben, doch sind die Quellen hierzu dürftig. Fest steht, dass Trossi die Karosserie 1933 beauftragt hat und der SSK im folgenden Jahr an ihn abgeliefert wurde. Lackiert wurde das Einzelstück in einem tiefen, glänzenden Schwarz, dessen Spiegelungen die Karosserieschwünge fast magisch wirken lassen. Heute gehört das Originalfahrzeug zu einer der bedeutendsten privaten Klassiker-Sammlungen dieser Welt. CMC hat damals dem Besitzer des Wagens, dem Modeschöpfer Ralph Lauren, eines der Modelle geschenkt. In seinem Dankschreiben lobte er, wie wundervoll es gelungen sei.

Technische Daten des Originalfahrzeugs:
  1. 6-Zylinder-Reihenmotor mit obenliegender Nockenwelle
  2. Kompressor
  3. Leistung: 275 PS bei 3300 U/min
  4. Hubraum: 7.065 ccm
  5. Höchstgeschwindigkeit: über 200 km/h
  6. Radstand: 2.950 mm
  7. Spur vorn: 1.420 mm
  8. Spur hinten: 1.420 mm
  9. Gesamtlänge: 4.780 mm
Weitere Mercedes-Benz Modelle von CMC Classic Model Cars